Immobiliensuche

Bitte wählen Sie links eine Objektkategorie aus und tragen Sie Ihren gewünschten Ort, oder die Postleitzahl ein.





Neu suchen!


Immobilien Angebote in Duisburg vergleichen

Duisburg ist eine Stadt mit einer halben Million Einwohner. Sie verteilt sich auf verschiedene Stadtviertel, die natürlich alle etwas unterschiedlich geartet sind. Wer also plant, eine Immobilie in der Stadt in NRW zu kaufen, in ein Projekt zu investieren oder etwas zu pachten beziehungsweise zu mieten, sollte sich vorher über die Gegebenheiten vor Ort informieren. Vielleicht kommt in manchen Belangen auch ein Vergleich mit den umliegenden Städten, zum Beispiel Moers oder Dinslaken, Ratingen oder Mühlheim an der Ruhr in Frage. Selbst ein Blick nach Düsseldorf oder Krefeld, ebenfalls direkt in der Nachbarschaft gelegen, könnte sich lohnen.

Investitionen in Immobilien haben sich bei vernünftiger Spekulation im Vorfeld der Geldanlage eigentlich immer als sichere Sache erwiesen. Verlässt man sich natürlich auf die falschen Mietprognosen, kann man auch danebengreifen. Deshalb ist es sehr wichtig, sich nicht auf die Aussagen in einem Angebot zu verlassen und blind sein Geld an die falschen Leute zu überweisen. Schnell kann in Erfahrung gebracht werden, wie ein Objekt, in das investiert werden soll, gelegen ist. Die Mietspiegel können ebenfalls über das Internet in Erfahrung gebracht werden, sodass man sich selbst ausrechnen kann, welche maximale Miete pro Jahr man als Ertrag verbuchen können wird. Ein Besuch in der Gegend gibt Aufschluss darüber, ob sehr viele Wohnungen leer stehen. Dann sollte man lieber die Finger von einer Investition in ein Objekt in dieser Region lassen, denn eine leer stehende Wohnung bringt keinen Ertrag. Fast genauso schlimm ist es, wenn eine dauerhafte Fluktuation stattfindet und man nichts anderes mehr zu tun hat, als sich um neue Mieter zu kümmern.

Immer wieder gibt es auch lohnende Investitionsmöglichkeiten in der Nähe des Hafens. Die Stahlindustrie wird zwar immer weniger, auch wenn sie immer noch ein wichtiges Standbein in der Region ist. Viel wichtiger sind mittlerweile aber die Umstrukturierungen, damit die Arbeitsmöglichkeiten wieder etwas mehr werden. Erste Ansätze erkennt man bereits im Dienstleistungssektor, aber auch in der Logistik. Weitere Industriezweige, in denen immer wieder weiterer Aufschwung erfolgt, finden sich im Bereich Chemie, im Maschinenbau und Schiffbau, aber auch in der Nahrungsmittelproduktion. Gewerbeimmobilien mit Zukunft sind natürlich auch immer Bürokomplexe, einzelne Büros, gastronomische Betriebe jeglicher Größe und Ladenlokale in größeren Einkaufszentren. Man kann nicht sagen, dass der Strukturwandel völlig ohne negative Folgen von Statten gegangen ist. Auch in der Zukunft wird es immer wieder noch Momente geben, in denen sich die Menschen in Duisburg an die guten wirtschaftlichen Zeiten mit Schwerindustrie und vielen Arbeitsplätzen zurück sehen werden. Dennoch darf man sich dem Blick in die Zukunft nicht verweigern und muss gemeinsam am Strukturwandel mitarbeiten. Das gilt für die Stadtväter, die das Ziel verfolgen müssen, die Stadt attraktiv für Industrie, Handel und Handwerk zu machen, aber auch für die Menschen, die den Mut nicht verlieren dürfen.

Nicht ganz unwichtig, auch für den Immobilienmarkt in Duisburg, ist der Standort der Universität Duisburg-Essen. Sie bringt junge Menschen in die Stadt, die mit fundierten Ausbildungen für weiteres Potential in der Stadt sorgen. Womit auch gleich noch ein anderes Thema abgedeckt ist: Junge Menschen wollen etwas erleben, sich amüsieren. Diese Nachfrage muss durch ein gewisses Angebot abgedeckt werden. Die Kneipenszene in Duisburg ist aber so gut ausgebildet, dass hier kaum Wünsche offen bleiben. Im Stadtteil Hamborn gibt es hierfür zum Beispiel auch den Delta Music Park – eine der größten Diskos in der Bundesrepublik. Wer in Immobilien in Duisburg investiert, legt sein Geld in die Zukunft der Stadt an.

Immobilien Hagen - Immobilien Bergisch Gladbach - Immobilien Ibbenbüren - Immobilien Offenburg - Immobilien Düren - Immobilien Gladbeck - Immobilien Lichtenfels - Immobilien Lehrte - Immobilien Westoverledingen - Immobilien Oelde - Immobilien Eisenach - Immobilien Königs Wusterhausen - Immobilien Herborn - Immobilien Freudenstadt - Immobilien Hof - Immobilien Leer (Ostfriesland) - Immobilien Overath - Immobilien Attendorn - Immobilien Helmstedt - Immobilien Siegburg - Immobilien Rödermark - Immobilien Püttlingen - Immobilien Bietigheim-Bissingen - Immobilien Schwabach - Immobilien Treuchtlingen



Allgemeine Geschäftsbedingungen - Impressum - Datenschutz - Widerrufsrecht