Immobiliensuche

Bitte wählen Sie links eine Objektkategorie aus und tragen Sie Ihren gewünschten Ort, oder die Postleitzahl ein.





Neu suchen!




Bei MyImmoworld.de 100% kostenlos Anzeigen aufgeben.

Das Bundesland Thüringen und allem voran die Hauptstadt Erfurt hat hochstrebende Ziele. Nicht nur durch das Schaffen von Arbeitsplätzen, auch durch den Neubau vieler Wohnungen will man hier die Menschen festhalten, der Stadt und dem Land treu zu bleiben. Nicht zuletzt wurden deshalb im Jahr 2009 um 20 Prozent mehr Bauanträge für Wohnungen genehmigt, als im Vorjahr. Die Mietpreise variieren, wie vielerorts, zwischen Land und Stadt. So ist davon auszugehen, dass die Wohnungen in der Landeshauptstadt doch einige Prozent teurer sind, als vergleichbare Mietobjekte in den anderen thüringischen Städten, wie Gera, Gotha oder Jena. Noch größer ist die Differenz zu ländlicheren Gegenden, wie dem Saale-Holzland Kreis oder dem Pößneck.

Wohnen in Thüringen ist nicht uninteressant. Zum einen lebt man im „grünen Herzen Deutschlands“, wie die Thüringer gern behaupten. Auf der anderen Seite führen jedoch gut ausgebaute Autobahnen, die BAB4 und die BAB9, direkt durch das Bundesland. Autobahnabfahrten, wie nach Greiz oder in Richtung Rudolstadt, führen jederzeit in die schönen Regionen des Landes. Etwas weiter muss gefahren werden, wenn man die Wartburg, bei Eisenach und natürlich den Hörselberg-Hainich erreichen möchte, um dort den wohlverdienten Feierabend oder ein schönes Wochenende erleben möchte. Eingebettet zwischen die Bundesautobahnen A73 und A71 liegt das Städtchen Suhl, das Tor Thüringens.

Nicht nur die, die ihre Wohnung in Weimar oder im Apolda bezogen haben, sondern auch Menschen aus aller Herren Länder kommen in die Kulturstadt in Thüringen, um sich dort auf die Fersen von Goethe, der Weimarer Republik und anderen Schätzen des deutschen Kulturgutes zu begeben. Ein Abstecher in den Sondershausen, in den Arnstadt oder den kaum namentlich bekannten Mühlhausen (Thüringen) versprechen Natur und Erholung, aber auch schönes Leben in Eigenheim oder Mietwohnung. Traumhaft wohnt man auch im Kreis Meiningen, im schönen Land zwischen Rennsteig und Rhön. Magnetische Anziehungskraft besitzt auch die Spielzeugstadt Sonneberg, natürlich vor allem für Familien mit Kindern.

Nur zwanzig Kilometer von Erfurt entfernt liegt die Stadt Sömmerda im gleichnamigen Landkreis. Von hier aus in die Landeshauptstadt zu pendeln, um dort zu arbeiten, ist überhaupt kein Problem. Ein hohes Maß an Lebensqualität erwartet Zugezogene auch im Altenburg, in den Kreisen Nordhausen und Hildburghausen, sowie in Leinefelde-Worbis. Die Mischung aus Natur und Kultur, moderner Industrie und altem Handwerk, ländlichem Charme und pulsierenden Städten, Tradition und Zukunftsstreben macht Thüringen zu einem lebenswerten Stückchen Deutschland.



Allgemeine Geschäftsbedingungen - Impressum - Datenschutz - Widerrufsrecht